Sonntag, 9. November 2014

Novemberspaziergang zur Ruine Ouborg

Wildromantisch habe ich im Internet gelesen, wäre der Spaziergang auf der niederländischen Seite an der Schwalm entlang Richtung Ruine Ouborg.

Man hört die Autobahn.
Man sieht die Fabrikschlote in der Nähe
Die Felder werden intensiv bewirtschaftet....

Wenn man wie ich aus der Nähe kommt, ist es ein interessanter Spaziergang. Besonders da ich hier eine andere Seite unserer Schwalm gesehen habe.
Sehr schön war die hohe Anzahl der Wildgänse auf den Feldern. Beeindruckend. Und die Ruine war ganz nett, auch wenn man nicht nah heran kommt. Ob ich dafür eine weite Anfahrt in Kauf nehmen würde? Nein, das lohnt sich nicht.



Wildgänse

im Gegenlicht fotografiert


Wildgänse


Ruine Ouborg


Die andere Seite der Schwalm




Die Schwalm ist hier wirklich schmal...

1 Kommentar:

  1. Tolle Aufnahmen - die mit den Vögeln im Gegenlicht gefällt mir besonders gut...

    AntwortenLöschen