Samstag, 16. August 2014

Mirabellen Eis

Ich habe mir ein eigenes Mirabellen Eis Rezept zusammen geschustert.

Mirabellen sind für mich der Inbegriff des Sommers. Mein Mirabellenbaum ist auch sehr fleißig und produziert Früchte ohne Ende. Da ich zu faul zum einkochen bin, landen die in der Kühltruhe.

Eigentlich wollte ich einen Smothie damit machen.




Mirabellen mixen, darauf Joghurt geben, ein bisschen O-Saft dazu, fertig ist der Smothie.

Da ich wie immer nicht abwarten kann, habe ich halbgefrorene Früchte gemixt. Was gut war. Dadurch bekam der Joghurt eine halbgefrorene Konsistenz. Super lecker, wenn man wie ich Joghurt Eis liebt. Und da die Mirabellen sehr süß sind, braucht man auch keinen Zucker. Gesund ist es also auch noch.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen