Sonntag, 1. Juli 2012

Niederrhein Magazin


Warum kaufen? Wegen dem wahnsinnig ausführlichen Terminkalender. Hier am Niederrhein ist es manchmal schwierig mitzubekommen, was so in den Nachbardörfern los ist. Auf dem Land sind sowieso die Veranstaltungen verstreuter. Will man etwas am Wochenende unternehmen, muss man fahren. Eine überregionale Veranstaltungswebseite gibt es nicht. Hat man mal Langeweile, sucht man sich online oder auch in den Tageszeitungen (die nur sehr regional eingeschränkt Termine veröffentlichen) blöd. Dafür ist auch der Preis von 2 € in Ordnung.

Warum nicht kaufen? Die Artikel fand ich eher bescheiden. Sie erinnerten mich stark an Werbebroschüren. Man kann sie überfliegen, um sich einen Überblick zu verschaffen. Wenn man aber wissen will, ob das Angebot wirklich hält was es verspricht, sollte man eher im Internet Erfahrungsberichte (z.B. gype) lesen.

(Bitte bedenkt, dass dies nur meine Meinung ist.)

Nachtrag 12.02.2014: Wer sich für die Zeitschrift interessiert, findet die alten Ausgaben online (einfach googlen).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen