Montag, 17. Oktober 2011

Hilfe! Noch ein Blog!

wird jetzt so machner, zurecht, denken. Ursprünglich war dieser Blog nur für meine Kurzgeschichten vom Leben auf dem Lande gedacht.  In der letzten Zeit habe ich immer aber immer mehr Brieffreundschaften, die sich gerade für das Landleben interessieren. Diverse Zeitschriften zu diesem Thema sei Dank.
(Wenigstens wird man als "Landbewohner" nicht mehr so schräg angeschaut, wie vor einigen Jahren).

Deswegen möchte ich  etwas ausführlicher werden.
Meine Geschichten sollen bleiben. Dazu aber noch andere Sachen: Erlebnisse, Kochrezepte, Erinnerungen an die Kindheit auf dem Bauernhof, aber auch Sachen die nerven.



So. jetzt fange ich einfach mal an....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen